Ausgleichen – Harmonisieren – Entspannen In der Wirbelsäule spiegelt sich der ganze Körper, das heißt jeder Wirbel hat eine Beziehung zu bestimmten Körperzonen. Fehlstellungen der Wirbel wirken sich daher nicht nur lokal aus, sondern stören auch den Energiefluss auf die betreffenden Organe. Bei der Dorn-Methode wird der sich aus freien Stücken bewegende Klient sanft massiert, damit er durch die Hilfe von außen selbst zu seiner Mitte finden kann. Da der Organismus bestrebt ist, in seiner Mitte oder dem Ideal zu verharren, bleibt der Zustand erhalten.
Fußreflexzonenmassage

Dynamische Rückenmassage

Bei dieser sanften, dynamischen Massage am Rücken werden Muskelverspannungen erspürt und mit geringem Druck ausgestrichen. Dabei ist der Klient der aktive, rhythmische Teil. Er ist in Bewegung, schwingt aus freien Stücken. Diese Massage dient der allgemeinen Entspannung der wichtigsten Muskeln entlang der Wirbelsäule. Die ideale Ergänzung hierzu ist die sanfte Rückenmassage. Der Klient darf bei dieser energetischen Massagetechnik vollkommen los und "die Seele baumeln" lassen. Dies hat eine harmonisierende Wirkung, die meist sofort spürbar ist.


Rücken-Nacken-Massage

Die Rückenmassage dient der Lockerung der Muskeln. Durch Knetungen, Streichungen und kreisförmigen, tiefgehenden Bewegungen werden Stoffwechsel, Durchblutung und Lymphfluss angeregt, was den ganzen Körper positiv beeinflusst. Die Nackenmassage rundet diese ganzheitliche Wirkung mit sanften Streichgriffen ab. Genießen Sie es!

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Gehen Sie von jetzt an aufgerichtet durchs Leben!

Aufgerichtet Leben — Aufgerichtet durch das Leben

Aufrichtung beginnt auf einer tiefen inneren Ebene. Heilung fängt immer im Inneren an. Klare, ordnende Strukturen wiederherstellen. Die Selbstheilungskräfte befreien, so dass diese wieder in die Lage versetzt werden, ihre Aufgaben zu erfüllen. Dann kann auch der Körper folgen. Die Wirbelsäule richtet sich auf, das Becken steht gerade, die Beinlängendifferenz hebt sich auf.

Betrachten wir die Wirbelsäule von der feinstofflichen Ebene, übernimmt diese die Funktion eines Erinnerungsspeichers. Stummer Zeuge ungeklärter Konflikte. Solange, bis sie nicht mehr stumm bleiben kann und durch Schmerzen Aufmerksamkeit erzielen will. Machen wir uns bewusst, dass alle Zentren (Chakren), Drüsen und Organsysteme mit der Wirbelsäule verknüpft sind. Befreien wir uns von der Last, die unseren Rücken krumm werden lässt.

Mit Hilfe der Begradigung werden wir unterstützt, auf unserem geraden Weg zurück zu kommen. Daher können mit der Begradigung nicht nur der Rücken bzw. die Wirbelsäule, das Becken oder Gelenke begradigt werden, sondern auch das eigene Leben wird wieder „zurecht gerückt", eben begradigt.
Was brauchen Sie um glücklich und erfüllt zu sein?

Unser Leben wird von physikalischen Grundlagen (Gesetzen) bestimmt. Diese gelten überall, immer und für jeden! Die Wissenschaft lehrt uns:

Dabei ist zu beachten, dass wirklich ALLES Energie ist - auch unsere Gedanken, Gefühle und Worte. Also sind Sie weit mehr als nur ein Körper - Sie sind ein wandelndes Energiefeld. Sie senden beständig Frequenzen aus und das Gesetz der Resonanz "antwortet" entsprechend. Wenn Sie also "Ärger" aussenden, können Sie nicht erwarten, dass "Liebe" als Antwort zu Ihnen zurück kommt.

Dieses Prinzip ist ein physikalisches Gesetz, das überall, immer und für jeden, gilt - auch unabhängig davon, ob man das Gesetz kennt oder nicht kennt, bewusst anwendet oder ablehnt. Es ist ebenso Gesetz wie die Erdanziehung und funktioniert ebenso präzise.

Geistiges Heilen dient zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.
Eine Heilung kann weder versprochen noch garantiert werden.

Fußreflexzonenmassage –
kleiner Aufwand, große Wirkung

Fußreflexzonenmassage Diese Form der Massage ist eine einfache aber äußerst wirkungsvolle Methode, verschiedenste Blockaden oder unharmonische Zustände durch Aktivierung der eigenen Energien zu lösen.

Die Behandlung erfolgt über die Massage beziehungsweise das sanfte Drücken bestimmter Fußzonen. Auf diese Art und Weise erreicht man neben einer verbesserten Durchblutung von Organen auch eine wohltuende Entspannung, höhere Ausgeglichenheit und ein deutlich besseres Wohlbefinden. Diese Massage eignet sich besonders für eine Pause am Arbeitsplatz.

"In unserem Inneren ist eine Stimme, die uns sagt, was gut für uns ist.
Wir können sie nicht mit den Ohren hören, wohl aber mit dem Herzen."

Datenschutz | Impressum